DJI RS3 Mini

389,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Array
(
)
1
  • 941916
  • 6941565941916
DJI RS 3 Mini: Bewegend leicht Highlights: 795 g leichtes Design [1] Unterstützt A7 + 24-70 mm... mehr
Produktinformationen "DJI RS3 Mini"
DJI RS 3 Mini: Bewegend leicht Highlights: 795 g leichtes Design [1] Unterstützt A7 + 24-70 mm F2.8 GM Bluetooth-Aufnahmetaste RS-Stabilisierungsalgorithmus der 3. Generation Echte vertikale Aufnahmen 1,4" Vollfarb-Touchscreen Die allererste Mini-Version der RS-Serie, der DJI RS 3 Mini, ist ein kleiner, leichter handgeführter Stabilisator mit einer starken Nutzlastkapazität. Er unterstützt gängige Kombinationen aus spiegellosen Kameras und Objektiven und erbt die hervorragende Stabilisierungsleistung der RS 3 Serie. Entfessle mit dem DJI ‎RS ‎3 Mini dein ganzes Aufnahmepotenzial und erziele mühelos professionelle Ergebnisse. Leicht und zuverlässig Ein revolutionäres kompaktes Gehäuse Der RS 3 Mini nimmt ein neues, innovatives Design an, das eine kleinere Bauweise, einen integrierten Akku und echte vertikale Aufnahmen umfasst. Das kompakte und handliche Gehäuse passt problemlos in eine Umhängetasche, sodass du mit leichtem Gepäck reisen kannst. Der RS 3 Mini ist etwa halb so groß wie der RS 3 Pro. Dies macht ihn bei Langzeitaufnahmen deutlich angenehmer zu tragen. Superleicht, einfach zu steuern Der RS 3 Mini wiegt im Hochformat nur 795 g und ist damit etwa 50 % leichter als der RS 3 Pro und 40 % leichter als der RS 3. [1] Er wiegt nur 850 g, wenn mit dem horizontalen Arm aufgenommen wird. Darüber hinaus sorgt ein konzentrierter Schwerpunkt für ein stabileres und ergonomischeres Tragegefühl. Einfach leistungsstark Der RS 3 Mini hat eine Nutzlastkapazität von bis zu 2 kg und ist damit in Bezug auf sein Gewicht der beste seiner Klasse*, sodass er problemlos größere Konfigurationen wie ein Sony A7S3 + 24-70 mm F2.8 GM Objektiv handhaben kann. Er unterstützt gängige Vollformat- oder spiegellose APS-C-Kameras und ermöglicht eine breite Palette von Kamera- und Objektivkombinationen. [2] Mit drehmomentstarken Motoren kann der RS 3 Mini bei den meisten Objektiven eine stabile Aufnahme beibehalten, auch wenn auf die maximale Brennweite gezoomt wird, ohne dass eine Neuausrichtung erforderlich ist. * Stand Januar 2023. Umfangreiche Kamerabewegungen Die Größe und die Funktionen des RS 3 Mini bieten viele Möglichkeiten, um umfangreiche Kamerabewegungen und eine einzigartige Filmsprache zu erzielen. Kameraverwacklungen sind kein Problem mehr. Daher kannst du gleich beim ersten Anlauf jeden Moment festhalten und mit mehr Selbstvertrauen filmen. Flexibel und umfangreich Neue zweilagige Schnellwechselplatte Eine verbesserte zweilagige Schnellwechselplatte verfügt über eine obere Platte mit einer gebogenen Positionsführung, die verhindert, dass sich die Kamera dreht und löst. Mit klaren Montage- und Verriegelungsmarkierungen wird die Effizienz weiter verbessert. Er folgt auch dem ARCA-Standard und ermöglicht somit ein bequemes Wechseln zwischen Stativen. Echte vertikale Aufnahmen Mit dem DJI ‎RS ‎3 Mini ist der RS Serie ein Durchbruch bei echten vertikalen Aufnahmen gelungen. Wechsle sofort ohne zusätzliches Zubehör zu vertikalen Aufnahmen. Montier einfach die normale Schnellwechselplatte am vertikalen Arm des Gimbals und nimm Videos auf, die direkt für Social-Media optimiert sind. Im Vergleich zu Hochformatmodi bei anderen Gimbals ist der Gimbal-Drehwinkel des RS 3 Mini im nativen vertikalen Modus stark erweitert. Er bietet sogar das gleiche Steuerungserlebnis wie beim horizontalen Modus. Es ist auch einfach, im Aufrecht-Modus, Hänge-Modus, Taschenlampen-Modus und anderen Modi zu filmen. NATO-Erweiterungsanschluss Der RS 3 Mini ist mit einem NATO-Anschluss ausgestattet, um die Installation von Zubehör wie Aktentaschengriff, externen Leuchten und Monitoren zu unterstützen, was mehr Konfigurationen und größere Flexibilität ermöglicht. Intuitive Bedienung Bluetooth-Aufnahmetaste Der RS 3 Mini verfügt über die gleiche Bluetooth-Aufnahmetaste, die beim RS 3 Pro eingeführt wurde. Diese Funktion unterstützt gängige spiegellose Kameramodelle und ermöglicht dem RS 3 Mini, sich nach der ersten Kopplung automatisch wieder mit einer Kamera zu verbinden. [2] Nach der Bluetooth-Kopplung kannst du die Video- und Fotoaufnahmefunktionen deiner Kamera direkt über die Aufnahmetaste am Gimbal steuern. Wenn du eine Sony-Kamera mit einem unterstützten Digitalobjektiv verwendest, kannst du den optischen oder digitalen Zoom des Objektivs direkt über das vordere Einstellrad steuern, sodass kein Kamerasteuerkabel erforderlich ist. [2] Gimbal-Modus-Taste Drück die M-Taste, um zwischen den Modi PF (Folgt mit Schwenken), PTF (Folgt mit Schwenken und Neigen) und FPV umzuschalten. Du kannst auch die Folgegeschwindigkeit und andere Parameter des RS 3 Mini auf dem Touchscreen anpassen, was ein reibungsloseres und intuitiveres Aufnahmeerlebnis ermöglicht. 1,4" Vollfarb-Touchscreen Der RS 3 Mini verfügt über einen 1,4" Vollfarb-Touchscreen mit einer neuen Benutzeroberfläche. Hier kannst du die meisten Funktionen ohne die App einstellen und schnell und intuitiv auf allgemeine Einstellungen zugreifen. Fokussierung mit dem vorderen Einstellrad Wie der Rest der DJI RS Serie verfügt der RS 3 Mini über ein ergonomisches vorderes Einstellrad, das gedreht werden kann, um Fokus, ISO, Blende, Verschluss und andere Parameter einzustellen. [3] Steuer die Bewegung der drei Achsen des Gimbals mit dem vorderen Einstellrad für effektivere Aufnahmen mit nur einer Person. 10 Stunden ununterbrochene Aufnahme Der integrierte Akku im Griff unterstützt eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden und bietet ausreichend Leistung, um die Anforderungen von ganztägigen Aufnahmen voll und ganz zu erfüllen. [4] Lade den RS 3 Mini in nur 2,5 Stunden vollständig auf, um schnell wieder einsatzbereit zu sein. Du kannst ihn sogar während des Ladevorgangs verwenden. [5] DJI Mic für professionelle Audioaufnahmen Kombiniere RS 3 Mini mit DJI Mic, um Vlogs mühelos mit Audio zu verbessern, um eine höhere Qualität zu erreichen. [6] Das integrierte Design macht das DJI Mic direkt aus der Ladeschale einsatzbereit. Das kompakte Funkmikrofon kann in Entfernungen von bis zu 250 m übertragen und kann mit der Ladeschale Aufnahmen von bis zu 15 Stunden unterstützen. Die Sender sind leicht und handlich. Mit dem magnetischen Zubehör kann das Mikrofon auch unauffällig angebracht werden, sodass du zahlreiche Aufnahmeszenarien sicher bewältigen kannst. Anmerkungen: 1. Der DJI RS 3 Mini wiegt 795 g im Hochformat und ist damit etwa 47 % leichter als der RS 3 Pro und 38 % leichter als der RS 3. Bei Aufnahmen mit dem Horizontalarm wiegt das Produkt 850 g. Beide Angaben sind inkl. der Schnellwechselplatte und ohne Erweiterungsgriff/Stativ. 2. Detaillierte Informationen zu unterstützten Kameramodellen findest du in den technischen Spezifikationen. 3. Kamerasteuerkabel erforderlich. Detaillierte Informationen zu unterstützten Kameramodellen findest du in der Liste kompatibler Kameras. 4. Gemessen mit ausbalanciertem Gimbal und Ausrüstung in einem waagerechten und stationären Zustand. Wenn der Gimbal in Bewegung ist, verringert sich die Akkulaufzeit. 5. Getestet bei einer Umgebungstemperatur von 25 °C bei Verwendung eines Ladegeräts mit 10 W. 6. Das DJI Mic wird über die Kamera angeschlossen und ist separat erhältlich.
Marke: DJI
Serie: Ronin
Anwendung: Foto/Video, Hobby
Produkttyp: Gimbal
Verfügbare Downloads:
1x Gimbal 1x USB-C-Ladekabel (40 cm) 1x Gewinkeltes Multi-Kamera-Steuerkabel (USB-C, 30 cm)... mehr
1x Gimbal
1x USB-C-Ladekabel (40 cm)
1x Gewinkeltes Multi-Kamera-Steuerkabel (USB-C, 30 cm)
1x RS Mini Schnellwechselplatte
1x RS Mini-Stativ
1x Schraubensatz
Zuletzt angesehen